Manifestation  

Manifestation bedeutet, etwas zu materialisieren und handfest zu machen. Manifestation wird, laut Wikipedia, das Sichtbarwerden von Dingen Aller Art bezeichnet. Das Meiste, was unsere Welt ausmacht, ist durch uns sichtbar geworden. Das Auto, die Straße, das Haus, der Laptop, der Kugelschreiber, die Zeitung etc. Sie sind alle von Menschen erschaffen worden. Also geschieht Manifestation ständig durch uns. Denn auch wenn wir es kaum glauben können, sind wir alle Schöpferwesen und verfügen über Schöpferkraft. Unabhängig davon, ob uns das bewusst ist, oder nicht. Wir sind Mitschöpfer der Realität. 

Dennoch haben wir uns als Schöpferwesen dazu missbrauchen lassen. Durch uns, durch unsere Macht wird stets die Realität neu erschaffen. So lange wir es nicht bewusst tun, tun wir es unbewusst. So lange projizieren wir unbewusst die nicht von uns gewünschten Bilder auf die Leinwand des Lebens. Wir manifestieren das, was wir nicht wollen. 

Alles, was wir als wahr betrachten und sie mit starken Gefühlen verknüpfen, ist für uns real, auch wenn die Anderen anderer Meinung sind. Die emotionsgeladenen Wahrheiten bilden in erster Reihe die individuellen Realitäten und die Summe davon bildet die kollektive Realität. Es ist eine Tatsache, dass die Realität auch durch uns, unsere Vorstellung und unsere Energie erschaffen wird. Teilweise allein durch das Beobachten, wie die Quantenphysik gezeigt hat. Ein anderer Grundsatz der geistigen Physik besagt, dass die Energie der Aufmerksamkeit folgt. Folglich begünstigen wir Bewahrheitung dessen, worauf wir unsere Aufmerksamkeit richten. Worauf richtest du alles deine Aufmerksamkeit? 

Individuell betrachtet, manifestieren wir ständig unser eigenes Leben und unsere eigene Realität. Wir alle sind jetzt in der Lebensphase, wofür wir uns eines Tages entschieden haben. Wir üben den Beruf, den wir gewählt haben. Wir leben in einer Partnerschaft, wofür wir uns entschieden haben. Wir leben an dem Ort, den wir uns ausgesucht haben. So läuft es auch mit vielen weiteren Aspekten des Lebens. Das Leben wird anders, wenn wir unsere Entscheidungen bewusst treffen und mit Herz und Verstand dahinterstehen.

Die kollektive Realität bildet sich aus der Summe der individuellen Realitäten. So gesehen ist die kollektive Realität ein Co-Produkt, das wir gemeinsam kreieren. Zusammenfassend beeinflussen wir zum gewissen Maß die kollektive Realität, wenn wir uns oder unsere individuelle Realität ändern. Dieser Prozess läuft natürlich ab, der oft nicht bewusst wahrgenommen und gelebt wird. Das Ergebnis dieses Prozesses offenbart sich uns als kollektive Realität und hängt davon ab, worauf die Meisten von uns ihre Aufmerksamkeit richten. Da die meisten dies noch unbewusst tun, sehen wir die Welt, die wir in Nachrichten und im Fernseher sehen. 

Lass uns bitte, uns dessen bewusstwerden, damit wir gemeinsam eine ganz andere Realität ko-kreieren, in der wir alle ein besseres Leben führen können. Lass uns gemeinsam eine neue Welt kreieren. Denn Manifestation der Neuen Welt ist neben den anderen Transformationsfeldern ein wesentlicher Bestandteil der grundlegenden Veränderungen auf der Welt.

Die Manifestation wandelt sich in CoCreation im Kontext der kollektiven Transformation und kommt nach der Synergiebildung vor. Dabei geht es um die gemeinsame Verwirklichung der gemeinsamen Idee. Dafür bündeln wir unsere Energien und fokussieren uns gemeinsam, auf das, was wir verwirklichen wollen. Es ist von großer Bedeutung, dass wir von Herzen und mit Freude agieren. Denn nur dann werden wir nachhaltig den Weg voranschreiten können, den wir eingeschlagen haben.

Dieses Feld steht in einer direkten Verbindung zum menschlichen Potenzial der „Strategischen Begabung“. Der Weg der Manifestation einer neuen Welt ist ein langfristiger Prozess. Die Menschen mit strategischer Begabung können Strategien entwickeln, um uns nachhaltig und kontinuierlich auf dem Kurs der Manifestation zu halten. Sie können uns helfen methodisch und systematisch an die Sache heranzutreten, damit wir langfristig das erreichen, wofür wir uns einsetzen. 

Die Fragen, die in diesem Feld der Transformation in Vordergrund stehen, sind folgende: 

Wie geht die Manifestation? Wie geht die CoCreation? Welchen Grundsätzen unterliegt die CoCreation? Welche individuelle Motivationen und Intentionen bringt jeder für CoCreation mit? Wer verfügt über welche Fähigkeiten und Kompetenzen? Wer übernimmt welche Aufgabe? Welchen Regeln unterliegen Kommunikation und Strategie bei der CoCreation? Wie werden gemeinsame Entscheidungen getroffen? Welcher Plan wird verfolgt? Wie wird mit Hindernissen auf dem Weg umgegangen? Auf welche Werkzeuge und Hilfsmitteln könnte zugegriffen werden? 

Die bekanntesten manifestierten Projekte der neuen Welt sehen wir bei Gewaltfreie KommunikationContact ImprovisationFoodsharingessbare Stadt, PermakulturGlobal Ecovillage Network, CommonsSelbstversorgende Gemeinden, regenerative LandwirtschaftSolidarische Landwirtschaft und Solidarische BauwirtschaftWandelOase ist ein Begriff, der im Bereich des Wandels etabliert wurde, um die verschiedenen Bereiche unter einem Namen zu bringen, welche die neue Welt zum Teil verwirklicht und erlebbar machen. In den letzten Jahren sind so viele neue Lebensgemeinschaften wie zu keiner zeit zuvor entstanden, die ein alternatives Zusammenleben anstreben.  

Verwandte Quantenfelder: erden, verwirklichen, bewahrheiten, realisieren, umsetzen, implementieren, praktizieren, initiieren, Initiative, stabilisieren, befestigen, festigen, etablieren, verstärken, kräftigen, WandelOasen, Lebensgemeinschaften, Ökodörfer, vernetzen, Dienste, Dienstleistungen, fördern, Angebote, Gemeinschaft, Netzwerke, vergrößern, expandieren, Neue Welt, Paradies, Berufung, Glück, Gesundheit, Harmonie, Im Einklang mit der Natur, Liebe, Freude und Erfüllung.

0 Einträge

Teile hier Informationen mit Anderen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.